Aktuelles

Saubere Notte

Auch diese Jahr fand am 2.2.2ß20, unsere Aktion am Nottekanal in Königs Wusterhausen statt. 

Über 30 Leute aus 9 Angelvereinen und der FB Gruppe "Du kommst aus Königs Wusterhausen wenn...", waren am Sonntag an der Notte in KW zusammengekommen, um die Promenade und das Ufer fit für den Frühling zu machen. Müll und Wildwuchs wurden entfernt, damit der Kanal nicht nur für Menschen wieder Erholungsort wird, sondern auch den an und in ihm lebenden Tieren wieder eine saubere Heimstatt ist. Auch auf dem gegenüberliegenden Uferweg wurde Müll gesammelt, damit beide Seiten sauber sind.
Ein großes Dankeschön an alle Helfer, die Sonntagvormittag anpackten und ihre Freizeit dafür opferten. Zum Abschluss gab es noch ein zünftiges Bockwurstessen, dass der KAV Dahme - Spreewald spendierte.

Jahreshauptversammlung abgesagt

Aufgrund des heute ausgesprochenen Verbots von Vereinszusammenkünften durch die Bundesregierung, wird die Jahreshauptversammlung des KAV Dahme-Spreewald, terminiert auf den 21.03.2020 hiermit abgesagt.

Sobald die Maßnahmen beendet sind, geben wir einen neuen Termin bekannt.

Darüber hinaus schließe ich hiermit die Feriensiedlung Schmöldesee, bis die behördlich angeordnete Schließung aufgehoben wird.

Wir wünschen allen Mitgliedern, dass sie diese schlimme Phase gesund überstehen und wir uns alle nach Ende der Pandemie wiedersehen.

 

Uwe Kretschmar

Präsident

Kreisanglerverband Dahme Spreewald

Ab Dienstag, dem 17.03.2020, bleibt die Geschäftsstelle in Neubrück, bis auf Widerruf für die Öffentlichkeit geschlossen.

Achtung!!!

Bis auf Widerruf komplett geschlossen!


Bei wichtigen Angelegenheiten bitte:

U. Kretschmar 0172 3249496 

oder kruwe111@gmail.com


Sie ist in dieser Zeit aber per Telefon/Fax unter 033766/63730 zu den Öffnungszeiten

Di 15 - 18 Uhr

Do 15 - 18 Uhr

Sa 09 - 12 Uhr

oder per E Mail kav-lds@gmx.de zu erreichen.


Die Staatskanzlei in Potsdam gab heute, 26.03.2020 bekannt,

dass das private Angeln grundsätzlich erlaubt ist, so dem

kein Erlass der Kreisbehörde entgegensteht.

LDS hat bis dato kein Verbot des privaten Angelns ausgesprochen!

Achtung!

Aus aktuellem Hinweis nochmal die Information, dass der Tonsee Streganzer Berg

früher P 07-138, seit dem 1.1.2018 KEIN LAVB Gewässer mehr ist